Wissenswertes

Informationen rund um die Zahnmedizin und Ihren Besuch bei uns.

Wichtige Informationen zum Coronavirus

Mehr erfahren

Warum Sie gerne zu uns kommen

Seit fast 50 Jahren kümmern wir uns als Zahnärzte in Mainz und Umgebung um die Zahngesundheit unserer Patienten.

Eine lange Zeit, in der wir jeden Tag aufs Neue erlebt haben, welches Umfeld Patienten und Zahnärzte benötigen, um gute Zahnmedizin möglichst angenehm und angstfrei zu erleben.

In unserem neuen Gebäude in der Emy-Roeder-Straße 4 können wir dies nun mit modernster Ausstattung und ohne Kompromisse umsetzen.

Mehr erfahren ›

Zahnarztangst

Der Besuch beim Zahnarzt ist bei vielen Menschen mit einem unguten Gefühl verbunden.

Die Zahngesundheit sollte aber auf keinen Fall unter Zahnarztangst leiden, es gibt viele Möglichkeiten, um eine angst- und schmerzfreie Zahnbehandlung zu ermöglichen.

Mehr erfahren ›

Zahnlexikon

In unserem Zahnlexikon finden Sie Fachbegriffe aus der Zahnmedizin kurz und verständlich erklärt.

Alphabetisch aufgelistet oder über die Suchfunktion finden Sie schnell die passende Erklärung für alle zahnmedizinischen Begriffe.

Mehr erfahren ›

Behandlungsinfos

Hier finden Sie Informationen rund um die Behandlung und den Aufenthalt bei Dr. Kraus.

Mehr erfahren ›

Bonusheft

Das Bonusheft der gesetzlichen Krankenkassen Finanzielle - Zahlreiche Vorteile für gesetzlich Krankenversicherte.

Mehr erfahren ›

Erste Hilfe Tipps

Für die Erste Hilfe bei Zahnschmerzen finden Sie nachfolgende einige Tipps, die bei Schmerzen an Zähnen und Zahnfleisch fürs Erste helfen.

Mehr erfahren ›

Digital Smile Design

Das Digital Smile Design (DSD) ist eine softwaregestützte Simulation von Zähnen und Gesicht und ermöglicht, Behandlungsergebnissen vor Beginn der Behandlung zu visualisieren.

Mehr erfahren ›

Feste Dritte Zähne

„Dritte Zähne“ ist ein Überbegriff, der alle Möglichkeiten beschreibt, die verlorenen bleibenden Zähne – meist bei vollständiger oder nahezu vollständiger Zahnlosigkeit – zu ersetzen.

Mehr erfahren ›

Gingivitis

Die Gingivitis ist eine Entzündung des Zahnfleisches (Gingiva) und eine Vorstufe der Parodontitis, also einer Entzündung des gesamten Zahnhalteapparats, der schlimmstenfalls in einem Zahnverlust enden kann.

Mehr erfahren ›

Perfekter Zahnersatz

Implantat oder Brücke als Versorgung Ihrer Zahnlücke - Der perfekte Zahnersatz für Ihre individuelle Situation.

Mehr erfahren ›

Implantatarten

Zähne nahe am Vorbild der Natur zu ersetzen ist die Zielsetzung der Implantologie. Im Laufe der letzten Jahrzehnte wurden dazu vielfältigste Implantate entwickelt, um Patienten die bestmöglichste Behandlung zukommen lassen zu können.

Mehr erfahren ›

Knirscherschiene

Der nächtliche Schutz für Zähne und Kiefergelenke - Schäden durch Bruxismus verhindern

Mehr erfahren ›

Kontrolltermin

Eine regelmäßige häusliche Mundhygiene, sowie regelmäßige Kontrolltermine bei Ihrem Zahnarzt sind die Grundlage für den Erhalt und die Gesundheit Ihrer Zähne.

Mehr erfahren ›

Mundgeruch

Schlechten Atem mit sorgfältiger Mundhygiene bekämpfen.

Mehr erfahren ›

Sofortimplantat

Wie lange muss man nach einer Zahnentfernung auf Implantate warten? Wann macht ein Sofortimplantat Sinn? Was Sie dazu wissen sollten.

Mehr erfahren ›

Zahn abgebrochen

Sie fallen hin, Sie beißen auf einen Obstkern oder stoßen unglücklich mit jemandem zusammen und müssen anschließend feststellen, dass ein Stück vom Zahn abgebrochen oder der Zahn ausgeschlagen ist.

Mehr erfahren ›

Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten – ein ernstzunehmendes Risiko - Warnsignale des Körpers beachten, bevor sich eine Entzündung ausbreitet.

Mehr erfahren ›

Zahnfleischschwund

Mit der Zeit wird dann auch der Zahnhals optisch stärker sichtbar, so dass die Zähne länger erscheinen.

Mehr erfahren ›

Zahnfüllungen

Schäden an der Zahnsubstanz durch moderne Füllungstherapien effektiv und nahezu unsichtbar ausbessern.

Mehr erfahren ›

Periimplantitis

Auch bei Zahnimplantaten kann sich das Zahnfleisch und das Gewebe rund um die Implantate entzünden. Handelt es sich bei einer Entzündung im Bereich des Zahnimplantats um ein fortgeschrittenes Stadium, bei dem die Entzündung bereits zu einem Abbau von Zahnfleischgewebe und Kieferknochen führt, wird dies als Periimplantitis bezeichnet.

Mehr erfahren ›

Keramikimplantate

Zahnimplantate bestehen in den meisten Fällen aus medizinischem, grauem  Titan,  welcher seit vielen Jahren als Goldstandard der für Implantate verwendeten Materialien zu sehen ist. Allerdings präferieren zunehmend vor allem solche Patienten metallfreie Implantate oder auch Bioimplantate, die keine Metalle in Ihrem Körper  möchten, bzw. Metallunverträglichkeiten haben.

Mehr erfahren ›

Weisheitszahn OP

Was sind Weisheitszähne, müssen diese auf jeden Fall entfernt werden?

Mehr erfahren ›

Zahn ziehen

Trotz aller Bemühungen sind Zähne manchmal derart geschädigt, dass sie gezogen werden müssen.

Mehr erfahren ›