Wichtige Informationen zum Coronavirus

Mehr erfahren

Zahnklinik

Die Dr. Kraus Zahnärzte und Implantatklinik ist nach §30 der Gewerbeordnung als Klinik konzessioniert.

Der Begriff Klinik ist im Gegensatz zu vielen anderen Ländern ein in Deutschland geschützter Begriff, der nicht ohne weiteres genutzt werden. Eine Klinik ist in Deutschland erst dann eine Klinik, wenn diese von der Gewerbeaufsicht nach §30 der GewO konzessioniert, also eine Genehmigung erteilt wurde. Die Konzessionierung erfolgt unter strengen hygienischen und baulichen Auflagen und der Abnahme durch Gesundheitsamt, Gewerbeaufsicht, Ordnungsamt und Bauamt.

Als Patient profitieren Sie in einer Klinik von höchster hygienischer Sicherheit, technischer Vollausstattung und Komfort.

Hygiene

Zu unserem Klinikbereich gehört ein eigener, separater Sterilisationsraum, indem alle Instrumente nach den Vorgaben der Robert-Koch-Instituts (RKI) und mit standardisierten Prozessen aufbereitet und sterilisiert werden.

Alle Sterilisationsvorgänge werden digital erfasst und ausgewertet, die verwendeten Instrumente später über Barcodes digital in der jeweiligen Behandlungsakte jedes Patienten hinterlegt und können so zu 100% nachverfolgt werden.

Alle Mitarbeiter sind hinsichtlich Sterilität geschult, eine Schleuse mit chirurgischer Einwaschanlage gewährleistet die Sterililität in den Eingriffsräumen.

Technische High-Tech-Ausstattung

Unsere beiden Eingriffsräume sind auf dem aktuellsten Stand ausgestattet:

  • Operationstische mit dreidimensionalen Rotationsmöglichkeiten, um jeden Winkel im Mund ideal erreichen zu können
  • OP-Leuchten zur maximalen Ausleuchtung des Behandlungsfeldes
  • Übertragung von bildgebender Diagnostik und digitaler Planung auf große Monitore
  • Patientenwärmesystem für längere Eingriffe
  • Automatisches Beatmungsgerät für Intubationsnarkosen
  • Komplette Herzkreislaufüberwachung mit Anästhesie-Monitoren während und nach Narkosen, sowie für kreislaufschwache Patienten oder Notfallsituationen (Monitor Vitro mit EKG, Sauerstoffsättigung und automatischer Blutdruckmessung)
  • Halbautomatischer Defibrillator neuster Generation zur EKG-Ableitung und Elektroschockabgabe im Notfall

Ergänzt wird die technische Ausstattung mit einem großen Lager an Implantaten und Implantat-Zubehör verschiedener Hersteller, um auch während des Eingriffs auf kurzfristige Änderungen zu Gunsten einer bestmöglichen Versorgung reagieren zu können.

Patientenkomfort

Separat vom restlichen zahnärztlichen Behandlungsbetrieb finden Sie in unserem Klinikbereich neben einer separaten Wartezone den Patientenbereich mit Umkleide, eigenem Bad und Patientenzimmern.

In unseren Patientenzimmern können Sie sich nach Ihrem Eingriff und einer Narkose ausruhen, diese als Tageszimmer nutzen, während Sie auf Ihren Zahnersatz warten oder auch nach Ihrem Eingriff übernachten.

Bei Dr. Kraus werden grundsätzlich alle implantologischen und chirurgischen Eingriffe im ruhigen und sicheren Umfeld unseres Kliniktrakts durchgeführt.

Die Vorteile einer Klinik kombiniert mit der Erfahrung und Expertise spezialisierter Behandler sorgen für sichere und effektive Behandlungen Ihrer Zahnprobleme.

Alles auf einen Blick

Unter einem Dach

Zahnärzte für groß und klein mit Spezialisten für alle Bereiche der Zahnmedizin.

Klinikbereich

Implantate, Komplettsanierungen und Narkosebehandlungen mit maximaler Sicherheit.

Gut erreichbar

Mit ÖPNV oder PKV direkt an der Mainzer Automeile. Kostenlose Parkplätze vor der Tür.

Barrierefrei

Barrierefreie Erreichbarkeit und behindertengerechte Ausstattung.