Diese Webseite verwendet Cookies, um die User Experience zu optimieren. Wenn Sie unsere Webseite benutzen, erklären Sie sich einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung lesen ›

OK
Adresse
Emy-Roeder-Str. 4, Mainz

Klinikkonzept

Sicherheit und höchster Behandlungskomfort für unsere Patienten – beides Ansprüche, die wir mit dem Klinikbereich in unserem neuen Gebäude vollständig erfüllen können.

Sicherheit ist unser oberstes Gebot und unerlässlich bei größeren oralchirurgischen, sowie längeren Eingriffen unter Vollnarkose. Unser Klinikumfeld bietet hier High-Tech- Ausstattung, sowie höchste Sicherheits- und Hygiene-Standards. Im separaten Sterilisationsbereich werden alle Anforderungen des Robert-Koch-Instituts penibel umgesetzt und regelmäßig behördlich kontrolliert.

Durch die Übernachtungsmöglichkeit sind auch umfangreiche Implantat-Eingriffe oder mehrstündige Komplettsanierungen in Vollnarkose möglich.

Gerade umfangreiche und mehrstündige Sanierungen können so bequem in einer Sitzung ausgeführt werden. Jeder Teilbereich der Sanierung wird dabei von einem Spezialisten ausgeführt und während der Patient noch schläft, beginnen unsere hauseigenen Zahntechniker bereits den Zahnersatz zu fertigen

Unsere auch in Notfallmedizin ausgebildeten und erfahrenen Anästhesisten führen Vollnarkosen schonend und gut verträglich aus. Sämtliche Vitalfunktionen werden während der Narkose durchgängig digital überwacht.

Nach der OP werden unsere Patienten in unserem Aufwach- und Patientenbereich weiter bis zur Entlassung betreut und beobachtet.

Alles auf einen Blick

Künstliche Zahnwurzeln

aus Titan oder Keramik, ästhetisch und funktionell nahe am Vorbild der Natur

Für alle Fälle von Zahnverlust

Ersatz von Einzelzähnen, mehreren Zähnen oder zahnlosen Kiefern

Feste Zähne an einem Tag

Mit Sofortversorgungs-Behandlungen am gleich Tag mit neuen Zähnen nach Hause gehen

Zygoma-Implantate

Für schwierige Fälle mit großem Kieferknochenverlusten